Planung

Sämtliche Projektschritte werden durch unsere Planungsabteilung genauestens vorbereitet und umgesetzt.

 

Projektierung

Zusammen mit dem Haustechnikingenieur wird in der Projektierungsphase ein Konzept erstellt. Dabei werden alle nötigen Anforderungen berücksichtigt. Weiter erstellt die TABS AG eine Offerte, welche danach in ein Heizungsdevis übernommen werden kann.

 

Ausführung

In Zusammenarbeit mit den Ingenieuren der Haustechnik (Heizung, Lüftung, Sanitär, Elektronik) und dem Bau­ingenieur werden die Montagepläne erarbeitet. Dabei werden statische Sperrzonen sowie Berührungspunkte mit anderen Gewerken auf den TABS-Registern einkalkuliert. Die Leistungsberechnung dient dem Belegungsgrad und der Dimensionierung der neuen TAB-Systeme. Selbstverständlich wird dabei auch geprüft, ob die erzielte Leistung den Vorgaben des Heizungs­ingenieurs entspricht. Aus diesem Grund und um unnötige Fehler zu vermeiden, müssen die fertigen Produktionspläne vom Heizungs- und Bauingenieur freigegeben werden.

 

 

 

Jedes Projekt wird mit dem Haustechnikingenieur detailliert besprochen. Ansicht eines Bauplans.
Jedes Projekt wird mit dem Haustechnikingenieur detailliert besprochen. Sorgfältige Planung ist bei uns das A und O. Berechnungsinstrumente.